Die Minifeuerwehr "Die Feuerteufel"

Anlässlich des 150-jährigen Bestehens der Feuerwehr Usingen wurde im Jubiläumsjahr 2012 eine Minifeuerwehr gegründet. In die Minifeuerwehr können alle Kinder im Alter von 6-9 Jahren, welche in Usingen-Mitte wohnen, eintreten. Kinder in den Stadtteilen oder anderen Städten wenden sich bitte an die eigene Stadtteilfeuerwehr.

Unser Ziel ist es, den Zusammenhalt der Kinder zu fördern und sie für die Gefahren im täglichen Leben zu sensibilisieren. Spielerisch lernen die Kinder einen Notruf abzusetzen und wie man sich im Brandfall richtig verhält. Wir bringen den Kindern bei, dass sie sich bei einem Feuer nicht in Gefahr begeben, sondern in Sicherheit bringen sollen.

Außerdem lernen die Kinder bei uns den richtigen Umgang mit dem Feuer. Auch Kinder im Kindergarten- und Vorschulalter sind in der Lage, bei kleineren Unfällen, z. B. auf dem Spielplatz, Erste Hilfe zu leisten. Deshalb bringen wir den Kindern die Grudkenntnisse der Ersten Hilfe bei. Aber natürlich wird auch der Spaß nicht vergessen. Neben Spielen und Basteln unternehmen wir auch kleinere Ausflüge.

Die Kinder sind in zwei Altersgruppen aufgeteilt. Jede Gruppe trifft sich jeden zweiten Montag in der Zeit von 17:00 bis 18:00 Uhr im Feuerwehrstützpunkt Usingen, Weilburger Str. 44, 61250 Usingen. Es stehen pro Gruppe drei Betreuerinnen zur Verfügung.

Unsere Gruppen werden maximal aus 15 Kindern bestehen, bei Bedarf gibt es eine Warteliste.
 Inhalte des Unterrichtes werden unter anderem sein:

  • Feuerwehrfahrzeuge kennenlernen
  • Notruf absetzen
  • kreatives Malen – Kinder gestalten eigene Bilder
  • Tisch- und Brettspiele
  • Spiele für Außen
  • Bewegungsspaß
  • Brandschutzfrüherziehung – Umgang mit dem Feuer
  • Verkehrserziehung
  • Gefahren in der Freizeit (Spielplatz, Schwimmbad etc.)
  • Gefahrenzeichen/Notfallschilder
  • Erste Hilfe
  • Basteln

Auf Ihr Kommen freuen wir uns schon. Ihre Freiwillige Feuerwehr Usingen Kontakt: minifeuerwehr(at)feuerwehr-usingen.de