Herzlich willkommen...

...auf der Internetseite der Freiwilligen Feuerwehr Usingen Mitte.

Sie finden hier zahlreiche Information über unsere Stadtteil-Feuerwehr, die vielfältigen Aufgaben und unsere Arbeit, Fahrzeuge, Ausrüstung und Ansprechpartner.

Die Feuerwehr Usingen ist eine freiwillige Feuerwehr: Usinger Bürgerinnen und Bürger engagieren sich hier ehrenamtlich für die Sicherheit in Usingen.

Das Tätigkeitsfeld einer modernen Feuerwehr ist weitreichend: von der klassischen Brandbekämpfung über Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen und sonstigen Notlagen bis hin zu Umwelt- und Gefahrguteinsätzen.

Die Feuerwehr Usingen braucht Verstärkung. Wenn Sie in Usingen wohnen, dann haben Sie die Möglichkeit uns aktiv zu unterstützen. Die Feuerwehr hat Einiges zu bieten: moderne Ausrüstung, solide Ausbildung und eine gute Kameradschaft bilden die Grundpfeiler unserer Arbeit. Wir sind ein gutes Team und freuen uns über Verstärkung. Interesse? E-Mail: mitmachen(at)feuerwehr-usingen.de

Neuigkeiten:

Einsatz 034-2019: Diesel läuft aus LKW

Datum: 25.03.2019

Uhrzeit: 13:08 Uhr

Alarmiert: Mannschaft gesamt, Tageseinsatzkräfte

Einsatzort: Neu-Anspach- Rod am Berg und Westerfeld

Einsatzart: Hilfeleistung - H Gefahr 1

Fahrzeuge: HLF 20/16, GW-L

Weitere Einsatzkräfte: Anspach, Rod a. Berg, Hausen, Polizei, Stadtpolizei, Hessen Mobil

Heute Mittag wurden wir gemäß Alarm- und Ausrückeordnung zur Unterstützung nach Rod am Berg gerufen. Ein LKW riss sich vermutlich in Westerfeld den Dieseltank auf und fuhr,  nichts vom Schaden ahnend weiter bis nach Rod am Berg.
Dort unterstützten wir die Einsatzkräfte aus Anspach und Rod am Berg um ein weiteres Versickern in das Erdreich zu verhindern. Dazu saugten wir Diesel-Pützen mit einer Handpumpe ab und streuten Ölbindemittel aus. Die Untere Wasserbehörde wurde ebenfalls hinzugezogen

Im Anschluss unterstützen wir auch noch in Westerfeld an der Usa-Brücke, um ein Einfließen in das Gewässer zu verhindern. Parallel begann die Firma Abschleppdienst Buhlmann die Fahrbahn der K723 zu reinigen.

Termine

...der nächsten Tage:

Ausblick:

Einsatz 034-2019: Diesel läuft aus LKW

Datum: 25.03.2019

Uhrzeit: 13:08 Uhr

Alarmiert: Mannschaft gesamt, Tageseinsatzkräfte

Einsatzort: Neu-Anspach- Rod am Berg und Westerfeld

Einsatzart: Hilfeleistung - H Gefahr 1

Fahrzeuge: HLF 20/16, GW-L

Weitere Einsatzkräfte: Anspach, Rod a. Berg, Hausen, Polizei, Stadtpolizei, Hessen Mobil

Heute Mittag wurden wir gemäß Alarm- und Ausrückeordnung zur Unterstützung nach Rod am Berg gerufen. Ein LKW riss sich vermutlich in Westerfeld den Dieseltank auf und fuhr,  nichts vom Schaden ahnend weiter bis nach Rod am Berg.
Dort unterstützten wir die Einsatzkräfte aus Anspach und Rod am Berg um ein weiteres Versickern in das Erdreich zu verhindern. Dazu saugten wir Diesel-Pützen mit einer Handpumpe ab und streuten Ölbindemittel aus. Die Untere Wasserbehörde wurde ebenfalls hinzugezogen

Im Anschluss unterstützen wir auch noch in Westerfeld an der Usa-Brücke, um ein Einfließen in das Gewässer zu verhindern. Parallel begann die Firma Abschleppdienst Buhlmann die Fahrbahn der K723 zu reinigen.

Einsätze

Datum: 04.12.2019 Uhrzeit: 17:13 Uhr Alarmiert: telefonisch Einsatzort: Usingen Einsatzart: Brand - F 1 Fahrzeuge: TLF 20/45 Weitere… Weiterlesen
Datum: 04.12.2019 Uhrzeit: 16:29 Uhr Alarmiert: Mannschaft gesamt, Tageseinsatzkräfte Einsatzort: Usingen Einsatzart: Hilfeleistung - H Klemm 1 Y … Weiterlesen
Datum: 02.12.2019 Uhrzeit: 18:59 Uhr Alarmiert: SBI + Wehrführung Einsatzort: Usingen Einsatzart: Hilfeleistung - H 1 Fahrzeuge: ELW1 Weitere… Weiterlesen
Datum: 27.11.2019 Uhrzeit: 07:16 Uhr Alarmiert: Mannschaft klein, Tageseinsatzkräfte Einsatzort: Usingen Einsatzart: Hilfeleistung - H 1 … Weiterlesen
Datum: 24.11.2019 Uhrzeit: 11:59 Uhr Alarmiert: Mannschaft gesamt Einsatzort: Weilrod-Altweilnau Einsatzart: Brand - F BMA Fahrzeuge: DLK 23/12,… Weiterlesen

Im Blickpunkt

Einsatz 034-2019: Diesel läuft aus LKW

Datum: 25.03.2019

Uhrzeit: 13:08 Uhr

Alarmiert: Mannschaft gesamt, Tageseinsatzkräfte

Einsatzort: Neu-Anspach- Rod am Berg und Westerfeld

Einsatzart: Hilfeleistung - H Gefahr 1

Fahrzeuge: HLF 20/16, GW-L

Weitere Einsatzkräfte: Anspach, Rod a. Berg, Hausen, Polizei, Stadtpolizei, Hessen Mobil

Heute Mittag wurden wir gemäß Alarm- und Ausrückeordnung zur Unterstützung nach Rod am Berg gerufen. Ein LKW riss sich vermutlich in Westerfeld den Dieseltank auf und fuhr,  nichts vom Schaden ahnend weiter bis nach Rod am Berg.
Dort unterstützten wir die Einsatzkräfte aus Anspach und Rod am Berg um ein weiteres Versickern in das Erdreich zu verhindern. Dazu saugten wir Diesel-Pützen mit einer Handpumpe ab und streuten Ölbindemittel aus. Die Untere Wasserbehörde wurde ebenfalls hinzugezogen

Im Anschluss unterstützen wir auch noch in Westerfeld an der Usa-Brücke, um ein Einfließen in das Gewässer zu verhindern. Parallel begann die Firma Abschleppdienst Buhlmann die Fahrbahn der K723 zu reinigen.

(TYPO3 9)