Einsatz 014-2021: Wasserrohrbruch

Datum: 16.02.2021

Uhrzeit: 01:50 Uhr

Alarmiert: Mannschaft klein

Einsatzort: Usingen

Einsatzart: Hilfeleistung - H 1

Fahrzeuge: HLF 20/16, GW-L, TSF-W

Weitere Einsatzkräfte: Polizei

Vergangene Nacht waren wir zum ersten Mal mit dem neuen TSF-W im Einsatz. Ein aufmerksamer Wachmann bemerkte gegen 01:50 Uhr auf dem Nachbargrundstück ein lautes Plätschern und sah nach dem Rechten. Aus dem Dachvorsprung und aus der Decke im Gebäude sah er Wasser herunterlaufen und rief die Feuerwehr. Offensichtlich war ein Wasserrohr unter dem Dach aufgefrohren und das Wasser lief vom Dachboden über das Erdgeschoss bis in den Keller eines Fitnessstudios. Die Menge machte es notwendig, dass wir eine Tauchpumpe und drei Wassersauger einsetzen mussten. So konnten wir die Ausbreitung des Wassers auf weitere Gebäudeteile verhindern. Dennoch waren der Keller und Teile der Trainingsfläche stark betroffen.