Flohmarkt 2021 abgesagt

Der Vorstand des Fördervereins hat in der Vorstandssitzung vom 31.3.2021 beschlossen, dass der Flohmarkt 2021 weder zum üblichen Zeitpunkt im Juni, noch zu einem späteren Zeitpunkt im Jahr stattfinden kann. Dies bedauern wir sehr, doch leider sehen wir keine andere Möglichkeit. 

Die Corona-Pandemie 2021 hat sich zuletzt dynamisch entwickelt und es ist nicht vorauszusehen, dass es in diesem Jahr zu einer wesentlichen Besserung der Gesamtsituation kommen wird. Insbesondere wird es unabhängig vom Zeitpunkt (neben dem jährlich aufzustellenden Sicherheitskonzept) notwendig sein, ein umfassendes Hygienekonzept aufzustellen und auch durchzusetzen. Mindestens wäre dazu aus unserer Sicht eine Einlasskontrolle, eine Erfassung der Besucher und eine Kontrolle der Mindestabstände und weiterer notwendiger Hygienemaßnahmen erforderlich. Dies können wir mit unseren ehrenamtlichen Mitgliedern nicht stemmen bzw. wäre die Umsezung dieser Vorgaben bei dem weitläufigen Flohmarkt in der Stadt nur unter enormem Aufwand möglich, der im Übrigen den Charakter des Flohmarkts zerstören würde. 

Wir hoffen, dass 2022 endlich die Pandemie im Griff ist und dann wieder unser Flohmarkt stattfinden kann. Bis dahin bleiben Sie gesund!