top of page

Einsatz-Nr.: 058

Aktualisiert: 10. Juni

🗓 09.06.2024


⏰ 18:51 Uhr


📟 F 2


🚒HLF 10, DLK 23/12, HLF 20, ELW1, GW-L, MTF


📍Usingen, Auf der Schießmauer


Beschreibung: Dachstuhlbrand


Bei privaten Handwerksarbeiten am Dach kam es zu einer starken Rauchentwicklung aus dem Dach und im Obergeschoss eines Einfamilienhauses. Ein Trupp ging unter Atemschutz mit einem C-Rohr und der Wärmebildkamera zur Erkundung in einen verrauchten Kriechgang im Dachgeschoss vor. Parallel wurde die DLK in Anleiterbereitschaft gestellt und das Dach an der wahrscheinlichen Brandstelle geöffnet. Hierdurch entstanden offene Flammen, die von außen gelöscht wurden. Es brannte Dachpappe und Sparren auf ca. 30x30 cm. Nach einer weiteren Kontrolle mit der Wärmebildkamera im Innern und von außen,wurden die Ziegel wieder eingesetzt. Das Obergeschoss wurde mit dem Lüfter entraucht und eine CO-Messung durchgeführt.










45 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page